1930er - 1980er

Unser Chronist

Oberzunftvogt Markus J. Weber

Die 80er Jahre

Di, 11. Oktober 2016 17:45 Uhr

Die Narretei 1980 begann "früher" als erwartet. Unter dem Titel "Rausschmiß eines erznärrischen Stadtrates" berichtete der "Südkurier" über eine Veranstaltung vom 12.Januar in der Stadthalle (eine Woche VOR der Fasnetseröffnung). Man erinnert sich! Jodele, als gestrenger Bewahrer des närrischen Brauchtums trifft vor der offiziellen Fasnetseröffnung auf hästragende Narren (un des au noch Schwobe!).

Weiterlesen

Die 70er Jahre

Di, 11. Oktober 2016 13:45 Uhr

Das neue Jahrzehnt begann mit einem Paukenschlag. "Mit Narretei und viel Humor, hinein ins Jubiläumsjohr". Die Stadt Freiburg feierte 1970 ihr 850.- jähriges Bestehen und auch die Freiburger Narren, an ihrer Spitze die Fasnetrufer, feierten mit. Als Klamaukpunkt der Fasneteröffnung wurde die Gründung der Stadt nachgespielt. Ritter Bertold-Ronald (Ronald Binder) und sein Knappe Franziwulf (Franz Albrecht) die sich bei der Jagd im Wald verirrt hatten und so aus der Hand des Köhlers Hoss (Hans Hauk) dessen tugendhafte Tochte Freya "entgegennahmen" und ihr aus Dank und reiner Verliebtheit das Stammschloß die "freie Burg" schenkten und so die Stadt gründeten. Lottis-Pop-Girls waren ebenso mit von der Partie wie die Brauchtums- und Traditionsnummern Jodele und Meckie, Frau Besele und Frau Stäuble und die Schnitzelbank.

Weiterlesen

Die 60er Jahre

Di, 11. Oktober 2016 12:45 Uhr

Das neuen Jahrzehnt, die sechziger Jahre , wurden mit einer Fasnet eingeläutet, die nicht minder spektakulär war wie die vorausgegangenen. Die Fasnetrufer besuchten anläßlich des 60. Jubiläums die Tulpengarde der Carnevalsgesellschaft Badenia in Karlsruhe. Arm in Arm mit einer "Tulpe" trällerte so manches Häs "Des isch halt Karlsruh', die Großstadt am Rhein!" Doch der Paukenschlag sollte erst im Oktober über die Bühne gehen. Nachdem Zunftvogt Hansjörg Weber im Juli seinen Stammhalter aus der Taufe hob, machten sich alle daran, den am 22. Oktober 1960 stattfindenden "Großen Oberrheinischen Narrenspiegel" in der Stadthalle Freiburg vorzubereiten. Namen wie BDK-Präsident Thomas Liessem und Narrenmeister Herbert Messmer sind genau so eng mit diesem Tag verbunden, wie der unseres Fasnetrufers Nr. 1 Willy Jäger.

Weiterlesen